Ihre HundePhysiotherapie & Osteopathie 

Gesundheit wird leider oftmals erst zum Thema, wenn sie nicht mehr da ist.  

Heutzutage haben Hunde die gleichen Probleme wie wir. Auch sie können an Rückenschmerzen oder Arthrose in den Gelenken leiden, die wiederum zu Lahmheiten, Schonhaltungen und Verhaltensänderungen führen.

Bei der Hundephysiotherapie stehen die Schmerzlinderung und die Verbesserung der Lebensqualität an erster Stelle. Durch die Osteopathie wird das System wieder ins Gleichgewicht gebracht und dem Vierbeiner die Möglichkeit gegeben sich durch die Nutzung seiner Selbstheilungskräfte zu heilen.

Für die optimale Verbesserung ist allerdings nicht nur der Therapeut, sondern auch der Tierbesitzer gefragt. Daher legen wir besonderen Wert darauf auch die Tierbesitzer in die Therapien mit einzubeziehen. 

Gerne möchten wir Sie und Ihren Vierbeiner auf dem Weg eines gesunden langen Lebens begleiten.